Knusprige Quiche Lorraine mit Fol Epi

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 5

Für den Teig:

  • 80 g Butter (weich)
  • 300 g Mehl (glatt)
  • 125 ml Milch (lauwarme)
  • 1 Pkg Trockengerm
  • 1 TL Zucker

Für den Belag:

  • 150 g Fol Epi (Scheiben oder im Stück)
  • 100 g Speck
  • 200 g Lauch
  • 150 g Champions
  • 100 g Zucchini

Für den Guss:

Sponsored by Fol Epi

Für den Teig Butter in kleine Stücke schneiden, mit Mehl, Milch, Germ, Zucker und ¼ TL Salz vermengen und 5 Minuten kneten.

Wenn der Teig zu trocken wird, noch etwas lauwarme Milch zugeben.
Teig an einem warmen Ort 1 Stunde gehen lassen.

Backrohr auf 180-200°C vorheizen.

Für den Belag Gemüse waschen.
Anschließend den Lauch in feine Ringe schneiden.
Die Champignons sowie die Zucchini in feine Scheiben schneiden.
Den Speck klein würfeln.

In einer Pfanne etwas Olivenöl erhitzen, den Speck darin anschwitzen.
Den Lauch zugeben und etwa 5 Minuten dünsten.
Danach das Gemüse untermischen, kurz anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen.

Für den Guss Eier, Schlagobers, fein gehackte Petersilie, sowie den geriebenen bzw. klein gewürfelten Fol Epi und einen Schuss Milch verquirlen.
Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Die Tarteform mit Butter ausstreichen und mit dem Mürbteig auslegen.
Den Belag darauf verteilen und mit dem Guss übergießen.

Die knusprige Quiche Lorraine mit Fol Epi etwa 30-45 Minuten auf mittlerer Schiene backen, bis sie goldbraun ist.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 0 0

Kommentare9

Knusprige Quiche Lorraine mit Fol Epi

  1. nunis
    nunis kommentierte am 02.12.2015 um 21:31 Uhr

    gut

    Antworten
  2. rickerl
    rickerl kommentierte am 24.10.2015 um 11:08 Uhr

    Lecker

    Antworten
  3. Berni90
    Berni90 kommentierte am 22.08.2015 um 13:16 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. sarnig
    sarnig kommentierte am 20.08.2015 um 08:55 Uhr

    sehr gut!

    Antworten
  5. KarliK
    KarliK kommentierte am 11.06.2015 um 13:52 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche