Knitterchips aus Strudelteig

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Sponsored by Das Buch vom Blätterteig

Strudelteig ca. 10 Min. vor dem Verarbeiten aus dem Kühlschrank nehmen. Backrohr auf 160° C vorheizen. Teigblätter wellig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und mit Olivenöl beträufeln. Großzügig mit grobem Meersalz, Pfeffer und frischen Kräutern bestreuen. Im vorgeheizten Rohr auf der unteren Schiene 6 - 7 Min. goldgelb backen. Fertige Teigblätter in Stücke brechen und in einer Schüssel servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare10

Knitterchips aus Strudelteig

  1. Pixelsue
    Pixelsue kommentierte am 09.11.2015 um 14:50 Uhr

    toll

    Antworten
  2. verenahu
    verenahu kommentierte am 27.10.2015 um 09:10 Uhr

    toll

    Antworten
  3. Camino
    Camino kommentierte am 22.08.2015 um 13:34 Uhr

    Das schmeckt so lecker!

    Antworten
  4. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 14.06.2015 um 14:01 Uhr

    toll

    Antworten
  5. stevel
    stevel kommentierte am 18.05.2015 um 00:11 Uhr

    ich bin sehr gespannt

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche