Kastanienmousse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 5 Stück Dotter
  • 3 Stück Eiklar
  • 75 g Kristallzucker
  • 120 g Schokolade (weiß)
  • 110 g Kastanienpüree
  • 4 cl Rum
  • 3 Blatt Gelatine
  • 500 ml Schlagobers

Für das Kastanienmousse Dotter mit 3⁄4 des Zuckers über Dampf schaumig schlagen. Schokolade auflösen. Kastanienpüree mit Rum glattrühren.

Die Schokolade und das Kastanienpüree zur Eidottermasse geben und vorsichtig verrühren. Gelatine einweichen, auflösen und unter die Schokomasse ziehen. Die Eiklar aufschlagen und mit dem restlichen Zucker steif ausschlagen.

Unter die Schokomasse heben. Am Schluss das nicht allzu steif geschlagene Obers vorsichtig unterheben und in vorbereitete Förmchen oder Schalen füllen.

Tipp

Das Kastanienmousse evt. noch mit karamellisierten Maronistückchen bestreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
14 7 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare36

Kastanienmousse

  1. bauxi15
    bauxi15 kommentierte am 01.10.2015 um 12:52 Uhr

    Eine Marmorierung wie auf dem Bild kann man eigentlich nicht hinkriegen, wenn man das Rezept befolgt...

    Antworten
    • sunflower277
      sunflower277 kommentierte am 01.10.2015 um 13:24 Uhr

      ..........das Selbe hab ich mir auch gerade gedacht!

      Antworten
  2. Marianne Steiner
    Marianne Steiner kommentierte am 23.11.2016 um 18:39 Uhr

    Anstelle von Rum passt auch Kirschwasser super zu Maronipüree! ;-)

    Antworten
  3. lydia3
    lydia3 kommentierte am 18.05.2016 um 09:10 Uhr

    da muss man extra schlagobers dazu nehmen um diese marmorierung zu erreichen

    Antworten
  4. Jobse07
    Jobse07 kommentierte am 05.04.2016 um 16:43 Uhr

    Das muss ich probieren

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche