Lachsfilet mit Honig-Balsamico-Chinakohl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den Balsamicosirup:

  • 60 ml Balsamicoessig
  • 40 ml Sojasauce
  • 1 EL Honig

VORBEREITUNG
Das Backrohr auf 180 °C vorheizen. Für den Balsamicosirup den Balsamicoessig in einem Topf gemeinsam mit Sojasauce und Honig um die Hälfte einkochen lassen. Auskühlen lassen.
Den Chinakohl putzen, in Streifen schneiden und in eine Schüssel geben. Salzen, pfeffern und mit gepresstem Knoblauch, Balsamicoessig, Staubzucker und Olivenöl marinieren. Das gut entgrätete Lachsfilet in Portionsstücke teilen und mit Salz sowie Pfeffer würzen. In einer feuerfesten Pfanne Olivenöl mit etwas Butter erhitzen und den Lachs auf der Hautseite anbraten. Ins heiße Backrohr stellen und noch ca. 4 Minuten auf der Hautseite fertig garen. Den fertig gebratenen Lachs gemeinsam mit dem marinierten Chinakohl anrichten und mit etwas vorbereitetem Balsamicosirup beträufeln.

Tipp

Der in diesem Rezept angeführte Balsamicosirup ist ein wahrer Tausendsassa, wenn es darum geht, feinen Salatkreationen und Vorspeisen den letzten Schliff zu verleihen. Der Sirup lässt sich in einem gut verschlossenen Gefäß problemlos auch längere Zeit aufbewahren und sollte daher immer vorrätig sein.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 2 0

Kommentare15

Lachsfilet mit Honig-Balsamico-Chinakohl

  1. kyraMaus
    kyraMaus kommentierte am 07.01.2016 um 15:03 Uhr

    Eine leckere Idee... Der Chinakohl eignet sich auf diese Arr auch sicher perfekt zu Tofu

    Antworten
  2. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 15.12.2015 um 11:06 Uhr

    liest sich gut

    Antworten
  3. KarliK
    KarliK kommentierte am 10.12.2015 um 12:21 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Samyka
    Samyka kommentierte am 09.12.2015 um 10:35 Uhr

    klingt sehr gut

    Antworten
  5. KarinD
    KarinD kommentierte am 16.11.2015 um 18:06 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche