Mokka-Pannacotta mit Basmati-Reis und karamellisierten Maroni

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Maroni (geschält, gekocht; Glas oder tiefgekühlt)
  • 2 Stück Feigen
  • Minze (zum Garnieren)
  • Schokolade-Dekor

Für den Reis:

  • 150 g Uncle Ben’s Basmati-Reis
  • 300 g Milch
  • 1 Vanilleschote
  • 2 EL Zucker

Für die Pannacotta:

  • 500 g Obers
  • 4 Blatt Gelatine
  • 50 g Kristallzucker
  • 2 cl Amaretto
  • 30 g Vanillezucker
  • 1 EL Löskaffee

Für die Karamellauce:

  • 5 gehäufte EL Kristallzucker
  • 1 Schuss Obers
  • ca. 1/8 l Wasser
Sponsored by Uncle Ben´s

Für die Mokka-Pannacotta mit Basmati-Reis und karamellisierten Maroni Milch in einen Topf geben. Die Vanilleschote der Länge nach halbieren, das Mark mit dem Messerrücken herausdrücken, in die Milch geben. 2 EL Zucker beigeben und aufkochen. Den Reis laut Packungsanleitung zubereiten.

Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Obers mit 50 g Kristallzucker, Vanillezucker und Löskaffee aufkochen, Reis beigeben, überkühlen, Amaretto und die weiche Gelatine beigeben, glatt rühren, in Formen füllen und kalt stellen.

Wenn die Pannacotta kalt ist, kurz in heißes Wasser tauchen und stürzen.

Für die Karamellsauce den Kristallzucker in einen kleinen Topf geben, bei kleiner Flamme schmelzen lassen und dabei umrühren, bis der Zucker goldgelb ist. Mit Wasser ablöschen und verkochen lassen, bis alle Zuckerkristalle aufgelöst sind. Die Sauce soll dickflüssig sein. Anschließend Obers und Maroni beigeben. Aufkochen und beiseitestellen.

Die Mokka-Pannacotta mit den karamellisierten Maroni und den Feigenspalten dekorativ anrichten. Mit Minze und Schokolade garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 1 0

Kommentare9

Mokka-Pannacotta mit Basmati-Reis und karamellisierten Maroni

  1. ninica_2806
    ninica_2806 kommentierte am 22.12.2015 um 09:31 Uhr

    toll

    Antworten
  2. kstreit
    kstreit kommentierte am 20.12.2015 um 20:13 Uhr

    klingt sehr gut

    Antworten
  3. soraja29
    soraja29 kommentierte am 01.11.2015 um 11:16 Uhr

    Toll

    Antworten
  4. noemivictoria
    noemivictoria kommentierte am 02.10.2015 um 10:49 Uhr

    klasse

    Antworten
  5. Lukuli
    Lukuli kommentierte am 25.08.2015 um 14:43 Uhr

    interessant

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche