Kasnocken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Zwiebel
  • 1/3 Lauchstange
  • 75 g geriebenen Bergkäse
  • 2 EL Petersil
  • 1 EL Butter

Nockerlteig:

  • 370 g Mehl
  • 250 ml Milch
  • 2 Eier
  • Salz, Muskatnuss gerieben

Für die Kasnocken zuerst die Nockerl zubereiten. Dafür das Mehl mit Salz ,geriebener Muskatnuss und Milch gut verrühren, die Eier unterrühren. Den Teig ca 15-30min rasten lassen.

Mit einem kleinen Löffel Nockerl abstechen und in kochendes Salzwasser geben. Die Nockerl solange kochen, bis sie an der Oberfläche schwimmen. Mit einem Schaumlöffel abschöpfen, mit kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen.

Den Zwiebel und Lauch in feine Streifen schneiden und in der Butter dünsten und den Petersil unterrühren. Die Nockerl zugeben und mit dem geriebenen Käse bestreuen. Die Kasnocken servieren.

Tipp

Die Kasnocken am besten mit einem Salat servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare0

Kasnocken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche