Kartoffelzopf mit Kerbel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Kartoffel
  • Salz
  • Muskatnuss (am besten frisch, gerieben)
  • 1 EL Schlagobers
  • 1 EL Kerbel (gehackter)
  • 1 Stk Eiklar
  • 1 TL Mohn
  • einige Kümmelkörner

Für den Kartoffelzopf die Kartoffeln waschen und mit wenig Salz und Kümmel in etwas Wasser ca. 30 Minuten kochen lassen. Die Kartoffeln abschälen und noch warm durch die Kartoffelpresse drücken.

Die Masse mit Salz, Muskatnuss, Kerbel und Obers verrühren. Den Kartoffelteig in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und in Form eines Zopfes auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech spritzen.

Den Karoffelzopf mi dem Eiklar bestreichen und etwa 5 Minuten überbacken. Zuletzt den Mohn daraufstreuen.

Tipp

Der Kartoffelzopf eignet sich sehr gut für eine Party oder auch ein Picknick. Statt Kerbel kann man auch andere Kräuter verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Kartoffelzopf mit Kerbel

  1. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 22.12.2014 um 07:35 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche