Kartoffeltaler

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Kartoffeln (mehligkochend)
  • 1 Esslöffel Kuzu (im Obers auflösen)
  • 1 Esslöffel Hirse (fein gemahlen)
  • 1 Esslöffel Obers
  • 1 Eigelb
  • Honig
  • Olivenöl
  • 1 Prise Salz

Für Das Gesichtchen:

Für die Kartoffeltaler die Erdäpfeln in der Schale weich kochen, schälen und zerstampfen. Alle anderen Zutaten hinzugeben und mischen. Den Teig zu Talern formen und diese in einer Bratpfanne mit wenig Olivenöl goldgelb ausbraten.

Die Kartoffeltaler mit Honig übergießen.

 

Tipp

Wenn sie die Kartoffeltaler für Ihre Kinder zubereiten, können Sie mit Nüssen und Rosinen lustige Gesichter darauf zeichnen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare2

Kartoffeltaler

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 06.06.2015 um 07:34 Uhr

    Was ist KUZU ??

    Antworten
    • rwagner
      rwagner kommentierte am 08.06.2015 um 16:46 Uhr

      Liebe spiderling! Kuzu ist ein veganes Bindemittel. Sie können anstattdessen auch Mais- oder Kartoffelstärke verwenden. Beste Grüße aus der Redaktion

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche