Kartoffelrösti mit Chutney

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 60 g Vollkornmehl
  • 0.5 Teelöffel Koriander (gemahlen)
  • 0.5 Teelöffel Kreuzkümmel (Kumin)
  • 0.25 Teelöffel Chili-Gewürz
  • 0.5 Teelöffel Kurkuma (gemahlen)
  • 0.25 Teelöffel Salz
  • 1 Ei
  • 3 EL Milch
  • 350 g Erdäpfeln (geschält)
  • 1 Zerdrückte Knoblauchzehen
  • 4 Frühlingszwiebeln (gehackt)
  • 60 g Maiskörner
  • Pflanzenöl (zum Braten)

Zwiebel - Tomaten - Chutney:

  • 1 Zwiebel (geschält)
  • 225 g Paradeiser
  • 2 EL Koriander (gehackt)
  • 2 EL Minze (gehackt)
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 0.5 Teelöffel Gerösteter Kreuzkümmel (Kumin)
  • 0.25 Teelöffel Salz
  • 1 Prise Cayennepfeffer

1. Zunächst das Chutney machen. Zwiebeln und Paradeiser kleinwürfelig schneiden und mit den übrigen Ingredienzien in eine ausreichend große Schüssel Form. Gut mischen und wenigstens 15 min stehen, damit sich das Aroma vor dem Servieren entfalten kann.

2. Mehl in eine geeignete Schüssel Form, Gewürze und Salz untermengen und eine Mulde in die Mitte drücken. Ei und Milch dazugeben und zu einem einigermassen dicken Teig mischen.

3. Erdäpfeln grob raspeln, in ein Sieb Form und unter fliessendem kalten Wasser gut abspülen. Abtropfen und trockenpressen, dann mit Knoblauch, Frühlingszwiebeln und Kukuruz in den Teig rühren.

4. Ca. 5 mm Pflanzenöl in einer großen Pfanne erhitzen und nach und nach ein paar EL von der Mischung einfüllen. Jede Einheit eben-drücken und zu einem dünnen Kuchen formen. Bei schwacher Temperatur unter häufigem Wenden 2-3 min rösten, bis sie goldbraun und gar sind.

5. Auf Küchenpapier abrinnen und warm stellen, bis die übrige Mischung in der selben Weise ausgebacken ist. Heiss mit dem Zwiebel-Paradeiser-Chutney zu Tisch bringen.

Dieses Gericht ist unglaublich einfach zuzubereiten und passt ausgezeichnet als Snack oder evtl. Zuspeise zu beinahe allen indischen Gerichten.

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kartoffelrösti mit Chutney

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche