Jauntaler Weinsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Die Rindsuppe mit Piment, Zimtrinde und Zitronenmelisse 5 Minuten kochen. Die Gewürze herausnehmen, Weißwein zugießen und noch einmal aufkochen. Die Dotter mit Süßrahm gut verrühren, einmengen und die Suppe damit legieren (binden), aber nicht mehr aufkochen lassen. Mit Salz abschmecken. Die Butter mit Zimt verrühren, die Weißbrotscheiben damit bestreichen und toasten. Die Suppe in vorgewärmten Tellern anrichten und mit dem getoasteten Weißbrot servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 1

Kommentare18

Jauntaler Weinsuppe

  1. kochtopf99
    kochtopf99 kommentierte am 19.10.2015 um 23:42 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. zuckermaus0028
    zuckermaus0028 kommentierte am 11.10.2015 um 21:56 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. mirandaly
    mirandaly kommentierte am 17.03.2015 um 11:41 Uhr

    interessantes Rezept !

    Antworten
  4. CiniMini
    CiniMini kommentierte am 16.02.2015 um 00:32 Uhr

    super

    Antworten
  5. Lilly2008
    Lilly2008 kommentierte am 19.01.2015 um 08:16 Uhr

    sehr fein

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche