Rosinen in Rum

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für Rosinen in Rum die Rosinen waschen, ordentlich abtrocknen, und in ein sauberes, gut verschließbares Glas füllen. Eine Zimtstange beifügen und das Glas mit Rum auffüllen, bis die Rosinen ganz bedeckt sind.

Verschlossen und kühl kagern und min. 10 Tagen durchziehen lassen, gelegentlich gut durchcshütteln.

Die Rosinen in Rum sind kühl gelagert und gut verschlossen viele Monate haltbar!

 

 

 

Tipp

Rosinen in Rum verfeinern Ihre Eis- und Dessertgerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rosinen in Rum

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche