Italienischer Ostersalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Stück Karotten
  • 200 g Blattsalat (gemischt, zB.: römischer Salat, Frisee, Radicchio,)
  • 2 Stangen Staudensellerie
  • 50 g Kirschtomaten
  • 2 Becher Mozzarella Mini (á 125g)
  • 4 Stück Eier (hartgekocht)

Für das Dressing:

  • 8 EL Olivenöl
  • 6 EL Balsamico (hell)
  • 1 TL Senf (mittelscharf)
  • 1/2 - 1 TL Honig
  • 2 TL Basilikumblätter (fein gehackt)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
Sponsored by Galbani

Karotten schälen, mit Salat, Staudensellerie und Tomaten waschen, Salat und Staudensellerie putzen, Staudensellerie in feine Scheiben schneiden, Tomaten halbieren oder vierteln, Karotten mit einem Sparschäler längs in Streifen schneiden. Mozzarella abtropfen lassen. Eier schälen und sechsteln. Salatzutaten dekorativ auf einer großen Platte anrichten. Für das Dressing alle Zutaten verrühren, pikant abschmecken und den Salat damit beträufeln. Nach Wunsch mit knusprigem Foccacia servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 3 0

Kommentare11

Italienischer Ostersalat

  1. Cecilia
    Cecilia kommentierte am 31.08.2015 um 22:49 Uhr

    wow

    Antworten
  2. BiPe
    BiPe kommentierte am 31.07.2015 um 11:43 Uhr

    Vabene!

    Antworten
  3. evagall
    evagall kommentierte am 22.06.2015 um 08:05 Uhr

    war auch mit dunklem Balsamico ausgesprochen gut

    Antworten
  4. zuckermaus0028
    zuckermaus0028 kommentierte am 22.05.2015 um 15:51 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. ressl
    ressl kommentierte am 18.05.2015 um 08:56 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche