Jakobsmuscheln Mit Gemüsen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 6 Jakobsmuscheln

Gemüse:

  • 60 g Kaiserschoten; Zuckererbsen, Kefen
  • 60 g Karfiol
  • 60 g Kürbis
  • 60 g Okraschoten
  • 1 Lauchzwiebel
  • 1 Zwiebel
  • 20 g Cashewkerne

Korianderpaste:

  • 1 Bund Koriander
  • 1 Peporoni
  • 100 ml Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 20 g Ingwer (Wurzel)
  • 2 Knoblauchzehen

Currysauce:

  • 50 ml Weisswein
  • 20 ml Madeira
  • 150 ml Fischfond
  • 2 Teelöffel Curry
  • 20 g Butterflocken (Kalt)

Für Die Zubereitung:

  • 1 EL Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 1 EL Sesamsaat (geröstet)
  • 1 EL Sesamöl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Prise Curry

Jakobsmuscheln in zwei Scheibchen, das Gemüse in auf der Stelle große Stückchen schneiden, Cashewkerne hinzufügen. Ingredienzien für die Paste im Handrührer zermusen.

Für die Currysauce Weisswein und Madeira auf zwei EL im Kochtopf machen. Fischfond zugiessen, auf die Hälfte reduzieren. Curry, Butterflocken untermengen. Nicht mehr machen.

Gemüse im Wok in Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl anbraten und mit geröstetem Sesamöl, Salz, Sesamsaat und Zucker würzen.

Jakobsmuscheln in einer beschichteten Bratpfanne ohne Fett mit ein wenig Curry und Salz anbraten und zum Gemüse Form. Mit in etwa einem EL der Korianderpaste nachwürzen.

Gemüse mit den Jakobsmuscheln auf den Tellern gleichmäßig verteilen und vor dem Servieren die Currysauce hinzfügen.

Tipp: Wer keinen Koriander mag, kann ihn auch alternativ durch Petersilie ersetzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Jakobsmuscheln Mit Gemüsen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche