Jägerpfanne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Jägerpfanne die Zwiebeln schälen, fein würfeln. Pilze mit einem Tuch sauber reiben und in Scheiben schneiden. Das Fleisch in Streifen oder Würfel schneiden.

Öl in einer Pfanne erhitzen, das Fleisch zufügen, anbraten und herausnehmen. Zwiebeln darin andünsten, die Pilze zugeben und mitbraten lassen.

Das Mehl darüber stäuben, alles gut vermengen, die heiße Suppe hineinrühren und 15-20 Minuten köcheln lassen.

In den letzten 5 Minuten das Fleisch mitköcheln lassen. Obers zufügen, die Soße dicklich einköcheln und mit den Gewürzen abschmecken.

Tipp

Die Jägerpfanne mit Kartoffelknödel oder Spätzle servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Jägerpfanne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche