Hühner-Suppe mit Gemüse & Tofu

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Karotten (junge)
  • 100 g Zuckerschoten
  • 200 g Tofu
  • 1 lg Chilischote
  • 6 Mini-Maiskolben (Glas)
  • 4 Schlangenbohnen; im Asienladen, ersatzweise
  • 200 g Bohnen
  • 2 Bund Enoki-Schwammerln;gibt es in Asienläden
  • 2 Koriander
  • 2 EL Sesamöl
  • Pfeffer
  • Salz
  • 1000 ml Hühnersuppe; Ingredienzien und Vorbereitung siehe Grundrezept
  • 2 EL Sojasauce

1. Karotten abspülen, von der Schale befreien und in schmale, schräge Scheibchen schneiden. Zuckerschoten abschwemmen und quer halbieren. Tofu würfeln.

Chilischote der Länge nach halbieren, Kerne herauskratzen, Chili abschwemmen, Schote in möglichst feine Streifchen schneiden. Maiskölbchen halbieren. Bohnen reinigen und in ein klein bisschen kürzere Stückchen schneiden. Enoki-Schwammerln reinigen. Koriander abschwemmen, trockenschütteln. Blätter abzupfen, grob hacken.

2. Sesamöl in einem Wok erhitzen. Zuckerschoten, Kukuruz, Karotten und Bohnen einfüllen und 1 Minute darin weichdünsten. Dabei mit Salz und Pfeffer würzen. Gedünstetes Gemüse, Enoki-Schwammerln und Tofu-Würfel in tiefen Tellern oder Tassen anrichten.

3. klare Suppe aufwallen lassen, mit Sojasauce nachwürzen. Kochend heiß über Gemüse und Tofu gießen. Mit Chilistreifen und Koriander bestreut zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hühner-Suppe mit Gemüse & Tofu

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche