Himbeerlikör

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 g Bis 600 g frische Himbeeren
  • 200 g Bis 250 g Zucker
  • Mark einer halben Vanillestange
  • Einige Himbeerblätter
  • 2 Nelken
  • Geriebene Schale einer unbehandelten Zitrone
  • Saft einer Zitrone
  • 350 ml Obstbrand (40 Vol.-%)
  • 350 ml Weingeist (40.Vol.-%)

Frische Himbeeren ausführlich auslesen, nur die festen Beeren vorsichtig abspülen (vollreife Früchte werden im Wasser matschig) und mit den anderen Ingredienzien sowie einem 40-prozentigen Obstbrand (doch nicht ausgerechnet Himbeergeist) und dem Weingeist in einem Ansatzgefäss Form und gut verschlossen vier Wochen lang an einem warmen, hellen Ort ziehen.

Während dieser Phase ein- bis zweimal je Tag schütteln, bis sich der Zucker vollständig gelöst hat. Den Ansatz zweimal filtrieren, einmal durch ein Sieb, ein zweites Mal durch einen Kaffeefilter, und eine weitere Woche stehen. Später gekühlt zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Himbeerlikör

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche