Heringssalat Burgenländer Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 700 g Erdäpfel
  • 6 EL Essig
  • 3 Essiggurkerl (kleinwürfelig geschnitten)
  • einige Kapern
  • 400 g Heringe (mariniert)
  • 1 Prise Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 250 ml Sauerrahm
  • 150 g Bohnen (weiß)
  • 1 Zwiebel (groß, kleinwürfelig geschnitten)
  • 3 EL Öl
  • 3 EL Mayonnaise
Sponsored by art cooking – die Kochschule der besonderen Art

Für den Heringssalat Burgenländer Art zunächst Kartoffeln kochen, abkühlen lassen und schälen.

Heringe teilen, Rückgrat entfernen und in große Würfel schneiden.

Sauerrahm und Öl vermischen, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen.

Gurkerl und Kartoffeln würfeln. Gemeinsam mit den Kapern und den Bohnen in die Sauerrahmmasse geben und gut durchmischen. Zum Schluss die Heringstücke unterheben und den Heringssalat Burgenländer Art servieren.

Tipp

Das Geschirr für dieses Rezept für Heringssalat Burgenländer Art wurde uns von Le Creuset zur Verfügung gestellt.

Eine Frage an unsere User:
Womit könnte dieser Heringssalat Ihrer Meinung nach noch verfeinert werden?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare11

Heringssalat Burgenländer Art

  1. cp611
    cp611 kommentierte am 22.02.2016 um 16:36 Uhr

    Jede Nation macht ihn ein bissi anders...

    Antworten
  2. Franzp
    Franzp kommentierte am 13.06.2015 um 17:55 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. samar asar
    samar asar kommentierte am 13.01.2015 um 01:57 Uhr

    Lecker

    Antworten
  4. Liz
    Liz kommentierte am 07.01.2015 um 16:04 Uhr

    Lecker

    Antworten
  5. schneckal17
    schneckal17 kommentierte am 11.12.2014 um 13:39 Uhr

    Klingt gut!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche