Grünkern-Käse-Weckerln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 30

  • 150 g Grünkernmehl (frisch gemahlen)
  • 350 g Dinkelvollkornmehl (frisch gemahlen)
  • 350 g Wasser
  • 30 g Germ
  • 10 g Salz
  • 5 g Halbfettmargarine
  • 50 g Pizzakäse

Für die Grünkern-Käse-Weckerln den Germ und das Salz im Wasser auflösen und mit den restlichen Zutaten zu einem Teig verarbeiten.

Margarine erst im letzten Drittel zugeben. Den Teig 20 Minuten ruhen lassen. Teigstücke mit 30 g abwiegen, rundwirken und zu Weckerln formen.

Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und ca. 30 Minuten aufgehen lassen. Danach die Weckerln der Länge nach 1 cm tief einschneiden und mit Käse füllen.

Ein Wassergefäß in den Ofen stellen. Die Weckerln in das vorgeheizte Backrohr bei 220 °C schieben, nach 2 Minuten auf 180 °C zurückdrehen und ca. 18 – 20 Minuten backen.

Tipp

Statt Käse kann man auch geräucherten Schinken oder Speck in die Grünkern-Käse-Weckerln streuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare4

Grünkern-Käse-Weckerln

  1. Cecilia
    Cecilia kommentierte am 14.08.2015 um 17:24 Uhr

    mmh

    Antworten
  2. Birmchen
    Birmchen kommentierte am 10.04.2015 um 06:33 Uhr

    hört sich lecker an

    Antworten
  3. schlumberger
    schlumberger kommentierte am 25.01.2015 um 20:51 Uhr

    gut

    Antworten
  4. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 03.11.2014 um 15:18 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche