Thunfisch-Avocado-Apfel-Salat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den Thunfisch-Avocado-Apfel-Salat die Korianderkörner ohne Fettzugabe in einer Pfanne rösten, das Kraut fein hacken. Den Thunfisch in zentimetergroße Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Die Zitrone auspressen. Avocado schälen, entkernen und in Würfel schneiden. Den Apfel schälen, würfelig schneiden, Kerngehäuse dabei entfernen. Avocado- und Apfelwürfel zum Thunfisch in die Schüssel geben und sofort mit dem Zitronensaft begießen. Nun noch den Balsamico unterrühren und mit gehacktem Koriandergrün, Korianderkörnern und Salz würzen.

 

Tipp

Wenn Ihnen roher Fisch nicht ganz liegt, können Sie dieses Gericht auch mit Räucherlachs zubereiten. Den geräucherten Fisch etwas kleiner schneiden als den rohen Thunfisch.

 

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 4 0

Kommentare10

Thunfisch-Avocado-Apfel-Salat

  1. Illa
    Illa kommentierte am 28.06.2015 um 13:15 Uhr

    Tolle Kombination!

    Antworten
  2. Francey
    Francey kommentierte am 22.09.2015 um 14:32 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. melos
    melos kommentierte am 19.07.2015 um 10:06 Uhr

    gut

    Antworten
  4. Hüftgold58
    Hüftgold58 kommentierte am 13.05.2015 um 12:25 Uhr

    Interessante Kombi!

    Antworten
  5. koche
    koche kommentierte am 04.05.2015 um 09:42 Uhr

    super

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche