Granatapfelparfait

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für das Granatapfelparfait Orangen und Limetten auspressen. Granatäpfel halbieren und mit einer Zitruspresse entsaften. Orangen-, Limonen- und Granatapfelsaft vermischen, mit Cassis und Frischkäse im Handrührer gut zu einer sämigen Masse rühren. Mit Zucker und Vanillezucker verfeinern.

In eine Metallschüssel geben und für ca. 4 Stunden ins Gefrierfach stellen. Das Parfait herausnehmen, leicht antauen und grob zerhacken. Dann mit dem Mixstab cremig aufschlagen und in einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle geben.

Das Parfait in sehr gut gekühlte Gläser spritzen, garnieren und servieren.

Tipp

Wer möchte, macht zum Granatapfelparfait selbst gemachte Hohlhippen.

Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Granatapfelparfait

  1. Bi&Pe
    Bi&Pe kommentierte am 02.02.2017 um 21:27 Uhr

    Das Rezept klingt plausibel, ist jedoch mit einigen Schreibfehlern behaftet.

    Antworten
    • Nina Dusek
      Nina Dusek kommentierte am 03.02.2017 um 11:25 Uhr

      Liebe BiPe! Vielen Dank für den Hinweis! Wir haben das Rezept korrigiert. Beste Grüße aus der Redaktion

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche