Gnocchi

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

  • 500 g Erdäpfel (gekochte, geschälte, mehlige)
  • 130 g Mehl (griffiges)
  • 30 G Grieß
  • 1 Stk Dotter
  • 1 TL Salz
  • Peffer
  • Muskatnuss
  • 40 G Butter (flüssige)

Für die Gnocchi die Kartoffeln fein zerstampfen, Mehl löffelweise beigeben, Grieß, Dotter, Salz und Muskatnuss dazugeben. Wenn der Teig zu weich ist, noch etwas Mehl beimengen, wenn er zu Fest ist, etwas flüssige Butter dazu.

Teig in Rollen formen und 3 cm große Gnocchi formen, in kochendes Salzwasser ca. 3 Minuten kochen (fertige schwimmen oben auf).

Mit Gemüse oder in Butter geschwenkt servieren.

Tipp

Besonders köstlich sind Gnocchi mit Salbeibutter.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Gnocchi

  1. BiPe
    BiPe kommentierte am 21.05.2016 um 08:36 Uhr

    Wir machen ab und an die Gnocchi auch gerne aus Ricotta.

    Antworten
  2. brigitteb
    brigitteb kommentierte am 09.03.2016 um 14:09 Uhr

    Sehr gut ! Ich habe die Gnocci in Salbeibutter geschwenkt.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche