Gnocchi

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für Gnocchi Erdäpfel schälen, in Salzwasser weich kochen und noch heiß durch eine Erdäpfelpresse drücken. Masse im vorgeheizten Backrohr bei 100 °C etwa 10 Minuten ausdampfen lassen, aber dabei nicht bräunen. Überkühlen lassen. Mit Mehl, Maisstärke, Ei und Eidotter vermengen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen und zu einem festen Teig verarbeiten. Zu einer fingerdicken Rolle formen und 15 Minuten rasten lassen. Mit einer Teigkarte kleine Stücke abschneiden und zwischen den bemehlten Handflächen in die typische Gnocchiform bringen. Mit dem Gabelrücken leicht andrücken. In einem großen Topf reichlich Salzwasser aufkochen. Gnocchi einlegen und etwa 2 Minuten kochen. Abseihen, in Eiswasser abschrecken und abtropfen lassen. In einer Pfanne etwas Olivenöl erhitzen und die Gnocchi darin kräftig schwenken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 2 2

Kommentare33

Gnocchi

  1. Bettina2
    Bettina2 kommentierte am 13.10.2015 um 16:33 Uhr

    Tollles rezept... Möchte nur kurz schreiben... Man kann die bärlauch Rezepte nicht öffnen... Liebe Rezeption... Danke :)

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 14.10.2015 um 08:17 Uhr

      Liebe Bettina2, danke für den Hinweis. Wir haben das technische Problem gelöst. Die Bärlauch-Themenwelt funktioniert wieder. Mit den besten Grüßen aus der Redaktion

      Antworten
  2. Elli1963
    Elli1963 kommentierte am 06.10.2015 um 12:34 Uhr

    dazu gibt es gerne eine "kalt gerührte" Tomatensoße aus eigenen Paradeisern, ...

    Antworten
  3. GFB
    GFB kommentierte am 12.09.2015 um 15:07 Uhr

    Köstlich.

    Antworten
  4. OH65
    OH65 kommentierte am 09.09.2015 um 23:10 Uhr

    immer wieder lecker

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche