Gnocchi alla romana

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 ml Wasser
  • 180 g Polenta (Maisgrieß)
  • 80 g Butter
  • 1 EL Petersilie (gehackt)
  • 2 Stück Salbeiblätter
  • etwas Rosmarin (Oregano und Zitronenmelisse)
  • Salz
  • Fontina (zum Bestreuen, ersatzweise Pecorino)
  • Butter (für die Form)

Für die Gnocchi alla romana In einem großen Topf das Wasser mit Salz aufkochen und die Polenta unter ständigem Rühren mit dem Schneebesen langsam einrieseln lassen. Bei niedriger Hitze mit einem Kochlöffel weiterrühren, bis ein fester Brei entsteht. Dann den Maisbrei auf eine nasse Arbeitsplatte ca. 1 cm dick aufstreichen und abkühlen lassen. Währenddessen sämtliche Kräuter fein hacken und mit der geschmolzenen Butter vermischen. Die Polentamasse nach Belieben in Taler, Streifen etc. schneiden oder Formen ausstechen. In eine mit Butter ausgestrichene Auflaufform einlegen, mit der Kräuterbutter übergießen und mit geriebenem Fontina bestreuen. Im auf 220 °C vorgeheizten Backrohr überbacken, bis der Käse schmilzt.

Tipp

BACKROHRTEMPERATUR: 220 °C
BACKZEIT: ca. 5-8 Minuten

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare7

Gnocchi alla romana

  1. Birmchen
    Birmchen kommentierte am 05.03.2015 um 18:36 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. Goldioma
    Goldioma kommentierte am 02.03.2015 um 09:33 Uhr

    das muss ich ausprobieren

    Antworten
  3. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 06.01.2015 um 12:32 Uhr

    ?????????????????????

    Antworten
  4. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 27.05.2014 um 09:20 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  5. Stoffi
    Stoffi kommentierte am 26.12.2013 um 19:25 Uhr

    super lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche