Gewürz Igeli

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 100 g Leichtbutter
  • 75 g Zucker
  • 1 Eidotter
  • 1 Teelöffel Vanillezucker
  • 1 EL Honig
  • 1 Salz
  • 0.5 Teelöffel Zimt
  • 0.5 Teelöffel Kardamom
  • 0.25 Teelöffel gemahlene Nelken
  • 0.25 Teelöffel Anis (Pulver)
  • 0.25 Teelöffel Muskatblüte
  • 50 g Orangeat
  • 150 g Mehl
  • 0.5 Teelöffel Backpulver
  • Eiklar
  • Mandelkerne (Splitter)

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Die Leichtbutter in eine geeignete Schüssel Form, geschmeidig rühren. Vanillezucker, Eidotter, Zucker, Honig und Salz beifügen und cremig rühren. Die übrigen Ingredienzien dazumischen. Den Teig kurz verkneten. Ca. 2 Stunden im Kühlschrank kühlstellen. Formen: Nussgrosse Kugeln (Durchmesser von zirka 2 cm) formen. zu Beginn in verquirltem Eiklar, nachher in Mandelsplittern auf die andere Seite drehen. 15-eine halbe Stunde kühlstellen. Backen: Ca. 20 min bei mittlerer Hitze (180 Grad ) in der Mitte des aufgeheizten Ofens.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Gewürz Igeli

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 01.06.2015 um 05:40 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche