Geröstete Knödel mit Ei

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1 Stk Semmelknödel
  • 1 Stk Zwiebel (kleine, fein geschnitten)
  • 3 Scheiben Hamburger Speck
  • 1 Stk Ei
  • etwas Paprikaschmalz
  • Salz
  • Pfeffer

Für geröstete Knödel mit Ei den Speck in feine Streifen schneiden und im Paprikaschmalz ausbraten. Zwiebel zugeben und anlaufen lassen.

Die Semmelknödel schneiden und zu den Zwiebeln geben, knusprig braten. Ei in einer Tasse mit ein paar Tropfen Wasser versprudeln, salzen, pfeffern und über die Knödel geben, stocken lassen.

Tipp

Mit Salat servieren. Geröstete Knödel mit Ei ist ein gutes, schnelles Resteessen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare5

Geröstete Knödel mit Ei

  1. kstreit
    kstreit kommentierte am 16.10.2015 um 16:44 Uhr

    Leider bleiben mir so selten Eier über

    Antworten
    • evagall
      evagall kommentierte am 15.11.2015 um 23:22 Uhr

      ich koch prinzipiell mehr Knödel, nur damit sich am nächsten Tag geröstete mit Ei ausgehen

      Antworten
    • kstreit
      kstreit kommentierte am 16.10.2015 um 16:45 Uhr

      Ich meinte natürlich Knödel

      Antworten
  2. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 17.03.2015 um 00:53 Uhr

    Sehr gut

    Antworten
  3. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 26.02.2015 um 11:49 Uhr

    Die Knödel ohne Speck und Zwiebeln anrösten und die Eier darüber schlage, salzen, pfeffern. Paradeissalat dazu. Ein Gedicht

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche