Gemüse-Käsespätzle mit Röstzwiebel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Gemüse-Käsespätzle den Spätzleteig zubereiten. Dazu Mehl in eine Schüssel geben, würzen, Olivenöl, Eier, Wasser hinzugeben und zu einem zähflüssigen Teig verrühren.

Salzwasser aufstellen und zum Kochen bringen. Spätzle durch ein Spätzlesieb drücken, kurz aufkochen lassen, abseihen und mit kaltem Wasser abschrecken. Gemüse nach Wahl klein schneiden.

In der Zwischenzeit die Zwiebel ringelig schneiden und in wenig Butter dunkelbraun rösten. Spätzle mit Gemüse in eine Pfanne geben, Käse darüberstreuen und mit Schlagobers vermengen. Nocheinmal kurz alles gut vermengen, bis der Käse geschmolzen ist und schöne Fäden zieht. In ein Teller geben und die Röstzwiebel über die Gemüse-Käsespätzle streuen - voila!

Tipp

Die Gemüse-Käsespätzle schmecken im Herbst mit Kürbis besonders cremig.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare13

Gemüse-Käsespätzle mit Röstzwiebel

  1. alex64
    alex64 kommentierte am 22.09.2015 um 10:58 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  2. Hel Pi
    Hel Pi kommentierte am 22.04.2015 um 07:27 Uhr

    gut

    Antworten
  3. Ich_Koche26
    Ich_Koche26 kommentierte am 18.02.2015 um 12:04 Uhr

    Sehr empfehlenswert!! Richtig lecker

    Antworten
  4. Annelore Achatz
    Annelore Achatz kommentierte am 18.02.2015 um 08:47 Uhr

    Spätzle mit Gemüse? Mal etwas anderes, super Idee, werde ich garantiert demnächst ausprobieren!!!

    Antworten
  5. Camino
    Camino kommentierte am 04.02.2015 um 15:10 Uhr

    Super lecker!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche