Gemüse-Geflügeleintopf mit asiatischen Kräutern

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Erdäpfeln
  • 1 Karotte
  • 100 g Sellerie
  • 500 ml Geflügel- oder evtl. Gemüsebrueh
  • 250 ml Kokosmilch (ungesüsst)
  • 1 Zitronengras
  • 1 Zucchini
  • 8 Champignons
  • 1 Schalotte
  • 100 g Porree
  • 2 Hähnchenbrustfilets
  • 1 Paradeiser, abgeschält und gewürfelt
  • 1 Prise Fischsauce
  • 1 Teelöffel Ingwer (frisch gerieben)
  • 1 Teelöffel Thaicurry
  • 1 Bund Thaibasilikum
  • 1 Bund Koriander

Erdäpfeln von der Schale befreien und kleinwürfelig schneiden, Karotte und Sellerie von der Schale befreien und in schmale Scheibchen schneiden.

Die klare Suppe mit der Kokosmilch aufsetzen und aufwallen lassen. Erdäpfeln, Karotten und Sellerie hinzfügen. Zitronengras klein schneiden und dazugeben. In der Zwischenzeit Zucchini, Champignons und Schalotte in feine Scheibchen, Porree in feine Ringe schneiden und das Ganze dazugeben, beinahe weich machen, dann die Fleischwürfel und Tomatenstücke dazugeben und noch ein paar Min. ziehen.

Den Eintopf mit Fischsauce, Ingwer und Thaicurry nachwürzen und zuletzt die Küchenkräuter einrühren.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gemüse-Geflügeleintopf mit asiatischen Kräutern

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche