Gebratener Zander in gelber Paprika-Soße

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Soße:

  • 20 g Zwiebel
  • je 5 g Petersilienwurzel und Lauch
  • 1/2 Gelber Paprika, entkernt
  • 1 EL Trockener Weißwein
  • 1/16 l Fischfond
  • 2 EL Obers (Sahne)
  • 1 TL Crème fraîche
  • 80 g Basmati-Reis
  • 10 g Butter
  • Kreuzkümmel, Knoblauch
  • Muskat
  • 80 g Gemüsesuppe
  • 80 g Wasser
  • 1 Zitronengras
  • Zimtstange, Salz

Gemüse in Salzwasser oder im Dampfgarer weich kochen.
Zander in zwei 2 große Stücke schneiden und mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und etwas Knoblauch marinieren.
Soße: Das klein geschnittene Gemüse in einer beschichteten Pfanne anschwitzen, Paprika zugeben und mit Weißwein ablöschen, mit Fischfond und Obers aufgießen und weich kochen. Danach mit Crème fraîche im Mixer pürieren, passieren und abschmecken.
Den Zander in weißen Bröseln wenden, in Olivenöl braten und auf gelber Paprikasoße anrichten.
Den Reis waschen, in einem Topf mit Butter, Kreuzkümmel, Knoblauch, Muskat anschwitzen und mit doppelter Menge Flüssigkeit (= Suppe + Wasser) aufgießen. Mit dem Zitronengras und der Zimtstange dünsten, salzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 0 0

Kommentare10

Gebratener Zander in gelber Paprika-Soße

  1. Camino
    Camino kommentierte am 07.12.2015 um 11:15 Uhr

    Sehr feines Rezept!

    Antworten
  2. minikatze
    minikatze kommentierte am 04.11.2015 um 20:46 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  3. ninica_2806
    ninica_2806 kommentierte am 02.09.2015 um 10:00 Uhr

    gut

    Antworten
  4. chrisi0303
    chrisi0303 kommentierte am 20.04.2015 um 11:58 Uhr

    das schmeckt!

    Antworten
  5. carry001
    carry001 kommentierte am 14.04.2015 um 07:54 Uhr

    köstlich!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche