Früchtelebkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 300 g Honig
  • 120 g Butter
  • 3 Eier
  • 1 KL Lebkuchengewürz
  • 1 KL Zimt
  • 100 g Aranzini (fein gehackt)
  • 100 g Zitronat (fein gehackt)
  • 100 g Walnüsse (fein gehackt)
  • 370 g Mehl (glatt)
  • 370 g Roggenmehl
  • 22 g Backpulver
  • Milch (zum Bestreichen)

Zum Garnieren:

Für die Arbeitsfläche:

Honig und Butter leicht erwärmen, mit den Eiern, Lebkuchengewürz, Zimt, Weizen- und Roggenmehl sowie dem Backpulver zu einem Teig verarbeiten. Die fein gehackten Früchte und Nüsse dazukneten. Den Teig 1 Stunde rasten lassen. Dann ca. 8 mm dick ausrollen und beliebige Formen ausstechen. Diese auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen und mit Milch bestreichen. Mit halbierten Walnüssen belegen und im vorgeheizten Backrohr bei 200 °C ca. 12-15 Minuten backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare3

Früchtelebkuchen

  1. Birmchen
    Birmchen kommentierte am 08.09.2015 um 05:52 Uhr

    super lecker

    Antworten
  2. lilavie
    lilavie kommentierte am 31.03.2015 um 13:17 Uhr

    toll

    Antworten
  3. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 23.05.2014 um 06:30 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche