Erdmandel-Zwiebel-Suppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 400 g Zwiebeln
  • 4 EL Erdmandeln (gemahlen)
  • 2 EL Hanfsamen (geschält)
  • 1200 ml Gemüsesuppe
  • 1 Spritzer Sojasauce
  • 1 Spritzer Worcestershire Sauce
  • Olivenöl
  • Pfeffer (aus der Mühle)

Für die Erdmandel-Zwiebel-Suppe Zwiebel schälen und grob hacken. In Olivenöl andünsten. Erdmandeln und Hanfsamen beifügen und mit Gemüsesuppe aufgießen.

Die Zwiebeln 10-15 Minuten weich kochen und anschließend pürieren.

Die Erdmandel-Zwiebel-Suppe mit Sojasauce, Worcestershire Sauce und Pfeffer aus der Mühle abschmecken.

 

Tipp

Servieren Sie zur Erdmandel-Zwiebel-Suppe eine Scheibe schwarzen Brot.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare27

Erdmandel-Zwiebel-Suppe

    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 15.12.2015 um 10:08 Uhr

      Liebe hertak, Erdmandeln werden auch Tigernüsse genannt, Sie enthalten viele wertvolle Fettsäuren und erinnern im Geschmack an eine Mischung aus Mandel und Haselnuss. Zu kaufen gibt es die Erdmandeln im internet, oder in Reformhäusern. Mit den besten Grüßen aus der Redaktion

      Antworten
  1. 7ucy
    7ucy kommentierte am 12.02.2016 um 23:14 Uhr

    Ist es egal welche Zwiebelsorte man nimmt?

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 15.02.2016 um 11:36 Uhr

      Liebe 7ucy, für die Suppe können Sie jede beliebige Zwiebelsorte verwenden. Mit den besten Grüßen - die Redaktion

      Antworten
  2. Hobbykoch21
    Hobbykoch21 kommentierte am 07.01.2016 um 22:29 Uhr

    man kann Erdmandeln auch selber im Garten ziehen, doch sie vermehren sich sehr schnell

    Antworten
  3. zuckerschneckal
    zuckerschneckal kommentierte am 05.01.2016 um 13:44 Uhr

    Tolles Rezept - sicher einen Versuch wert

    Antworten
  4. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche