Erdbeer-Rhabarber-Tiramisu

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für das Erdbeer-Rhabarber-Tiramisu hohe Glasschalen mit einem Drittel der Biskotten auslegen und mit etwas Orangenlikör tränken. Rhabarber putzen, mit den Erdbeeren waschen, Erdbeeren putzen, Rhabarber in Stücke schneiden und Erdbeeren je nach Größe halbieren oder vierteln.

Rhabarber mit dem Sirup und wenig Wasser aufkochen und ca. 5-10 Minuten garen. Erdbeeren dazugeben, mit Zucker abschmecken, abkühlen lassen und einen Teil des Kompotts auf den Biskotten verteilen.

Für die Creme alle Zutaten verrühren, die Hälfte auf dem Kompott verteilen, vorsichtig glatt streichen, diesen Vorgang noch einmal wiederholen, das Dessert kurze Zeit kühl stellen.

Das Erdbeer-Rhabarber-Tiramisu mit Erdbeeren mit Pistazien verzieren und nach Wunsch mit Staubzucker bestäubt servieren.

Tipp

Dieses Erdbeer-Rhabarber-Tiramisu Rezept vereint süßen und säuerlichen Geschmack auf ganz hervorragende Weise!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
15 9 0

Kommentare38

Erdbeer-Rhabarber-Tiramisu

  1. ingridS
    ingridS kommentierte am 31.05.2016 um 16:25 Uhr

    Nur mit Erdbeeren, also ohne Rhabarber, schmeckt es uns noch besser.

    Antworten
  2. Jobse07
    Jobse07 kommentierte am 22.03.2016 um 14:03 Uhr

    Ich würd das ganze noch mit frischer Minze bestreuen, passt super zusammen.

    Antworten
  3. Kunst
    Kunst kommentierte am 27.12.2015 um 20:01 Uhr

    Herrlich

    Antworten
  4. minikatze
    minikatze kommentierte am 01.09.2015 um 12:34 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  5. Fiwimi
    Fiwimi kommentierte am 22.08.2015 um 08:46 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche