Erdäpfelstampf mit Lauch und weißen Bohnen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Für den Erdäpfelstampf mit Lauch und weißen Bohnen den Lauch putzen und waschen. Anschließend in 2 cm große Ringe schneiden. In einem Topf 40 g Butter erhitzen, einige EL Wasser zufügen und den Lauch für ca. 15 Minuten garen.

Die weißen Bohnen abgießen, aber die Tomatensauce auffangen. Die Erdäpfel schälen, waschen, vierteln und in ausreichendem Salzwasser garen.

Anschließend 20 g Butter in einer Pfanne erhitzen und die Bratwürste braten. Die fertigen Erdäpfel abgießen, 100 ml Milch, Lauch und weiße Bohnen zufügen. Grob stampfen, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Die Bratwürste aus der der Pfanne nehmen, die aufgefangene Tomatensauce in die Pfanne geben, ebenfalls den Senf. Alles zu einer glatten Sauce verrühren.

Den Erdäpfelstampf auf Tellern anrichten. Die Bratwurst mit Sauce zufügen. Anschließend mit Basilikumblättern garnieren.

Tipp

Der Erdäpfelstampf mit Lauch passt auch zu anderen Würsten, wie zum Beispiel Frankfurter, Knacker, etc.. Oder man serviert ihn mit Fleisch.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 3 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Erdäpfelstampf mit Lauch und weißen Bohnen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche