Erdäpfel-Eintopf mit geräucherter Elchwurst

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Paprika (rot oder gelb)
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 Zwiebeln (geschält, fein geschnitten)
  • 2 EL Tomatenmark
  • 400 g Erdäpfeln (mehlig, geschält, gewürfelt)
  • 1 TL Paprikapulver (oder Cayennepfeffer)
  • 1 Lorbeerblatt
  • Salz
  • Pfeffer (aus der Mühle)
  • 1000 ml Rindsfond
  • 150 g Elchwurst (geräuchert, in Scheiben geschnitten)

Zum Garnieren:

  • 4 TL Crème fraîche
  • 1 EL Basilikum (fein geschnitten)

Für den Erdäpfel-Eintopf mit geräucherter Elchwurst zunächst Paprika waschen, entkernen und in Würfel schneiden. In einem Topf Olivenöl mit Zwiebeln anbraten. Paprikawürfel, Tomatenmark und Erdäpfelwürfel mitbraten. Gewürze hinzufügen, salzen und Rindsfond eingießen. Für 20 Minuten köcheln lassen.

Elchwurst dazugeben und 5 Minuten weiterköcheln. Den Erdäpfel-Eintopf mit geräucherter Elchwurst mit Crème fraîche und Basilikum servieren.

Tipp

Erdäpfel-Eintopf mit geräucherter Elchwurst schmeckt auch mit knusprigem Gebäck als Beilage.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Erdäpfel-Eintopf mit geräucherter Elchwurst

  1. Illa
    Illa kommentierte am 03.11.2016 um 19:08 Uhr

    Statt der Elchwurst Sucuk nehmen!

    Antworten
  2. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 16.10.2015 um 08:42 Uhr

    schmeckt

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche