Einfaches Dinkel-Vollkornbrot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 350 g Dinkelvollkornmehl
  • 150 g Roggenvollkornmehl
  • 1 Pkg Trockengerm
  • 2 TL Salz
  • 2 EL Balsamico Essig
  • 1 Hand voll Kerne und Samen (Kürbiskerne, Sonnenblumen, Sesam, Leinsamen)
  • 250 ml Wasser

Für das einfache Dinkel-Vollkornbrot alle trockenen Zutaten in eine Schüssel geben, lauwarmes Wasser und Balsamicoessig hinzufügen und am besten mit der Küchenmaschine für 8 Minuten gut durchkneten.

Der Teig sollte sich von dem Schüsselrand lösen. Schüssel mit einem feuchten Tuch zudecken und gute 60 Minuten gehen/rasten lassen.

Das Backrohr auf 180°C Grad vorheizen. Eine Kastenform mit Backpapier auslegen und den Teig einfüllen. Das einfache Dinkel-Vollkornbrot ungefähr 50 Minuten backen und auf einem Gitter vollständig auskühlen lassen.

Tipp

Vor dem Backen kann das einfache Dinkel-Vollkornbrot noch mit weiteren Kernen bestreut werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare6

Einfaches Dinkel-Vollkornbrot

  1. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 28.09.2015 um 19:04 Uhr

    klingt toll

    Antworten
  2. Sweety01
    Sweety01 kommentierte am 22.08.2015 um 17:42 Uhr

    gesund und lecker

    Antworten
  3. hm 1
    hm 1 kommentierte am 12.07.2015 um 15:19 Uhr

    Klingt gut

    Antworten
  4. omami
    omami kommentierte am 07.07.2015 um 11:42 Uhr

    Tolles Rezept

    Antworten
  5. linda1989
    linda1989 kommentierte am 07.07.2015 um 08:40 Uhr

    klingt gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche