Dobosschnitten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 16

Für den Teig:

Für die Fülle:

  • 300 g Butter
  • 250 g Zucker
  • 150 g Schokolade (dunkle)
  • 1 Dotter

Für die Karamellglasur:

Für die Dobosschnitten Eiklar zu Schnee schlagen. Dotter, Zucker, Vanillezucker, Salz und Zitronenschale schaumig aufschlagen.

Eischnee unterheben, dünn auf ein mit Backpapier belegtes Blech streichen und bei Mittelhitze backen, noch warm vom Papier ablösen und in ca. 6 cm breite Streifen schneiden.

Butter, Zucker und Dotter schaumig aufschlagen, erwärmte Schokolade einschlagen, diese Creme auf die Biskuitstreifen streichen, obersten Streifen auslassen.

Zucker in einer beschichteten Pfanne bei schwacher Hitze langsam karamellisieren lassen, erst jetzt die Butter und den Zitronensaft einrühren.

Sofort auf dem letzten Biskuitstreifen mit einem geölten Messer verstreichen und danach mit dem geöltem Messer in Tortenstücke schneiden. Diese auf das Biskuit legen und die Biskuitstreifen danach teilen.

Tipp

Die Dobosschnitten kann man noch mit Nüssen verzieren, wenn man möchte.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare3

Dobosschnitten

  1. Romy73
    Romy73 kommentierte am 04.10.2015 um 19:56 Uhr

    toll

    Antworten
  2. molenaar
    molenaar kommentierte am 26.08.2015 um 14:40 Uhr

    Wowww! Einfach genial!

    Antworten
  3. OH65
    OH65 kommentierte am 25.08.2015 um 20:14 Uhr

    coole Schnitten

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche