Curry-Puten-Geschnetzeltes

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für das Curry-Puten-Geschnetzelte das Putenfleisch in Olivenöl anbraten, mit ausreichend Currypulver würzen, die Bananenwürfel hinzfügen, mit Schlagobers auffüllen, einreduzieren lassen und mit Salz, Pfeffer und Curry ein weiteres Mal nachwürzen.

Die Brokkolirosen im Salzwasser-Muskatnuss-Bad blanchieren, abschütten und mit einer Butterflocke verfeinern. Langkornreis in Salzwasser kochen.

Die fein geschnittenen Frühlingszwiebeln hinzfügen und mit einer Butterflocke verfeinern.

Den Langkornreis in einen gebutterten Ring füllen und als Rand auf einen flachen Teller stürzen. Das Curry-Puten-Geschnetzelte in dem Reisrand anrichten, die Brokkolirosen um den Reisrand setzen und mit Basilikumblättern garnieren.

 

Tipp

Zum Curry-Puten-Geschnetzelten empfiehlt die Redaktion einen Chardonnay.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 4 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Curry-Puten-Geschnetzeltes

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche