Couscous nach Art des Hauses

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • Olivenöl
  • 3 TL Senfkörner
  • 4-5 EL Cashewnüsse (ungesalzen)
  • 400 g Gemüse (Paprikaschoten (rot, gelb, grün), Zucchini, Karotten)
  • 1-2 Tl Currypulver (Madras)
  • 500 ml Wasser
  • 300 g Couscous
  • 3-4 El Rosinen
  • 250 g Cocktailtomaten
  • Petersilie (frische)
  • Salz (nach Belieben)
  • Pfeffer (nach Belieben)

Für das Couscous nach Art des Hauses in einer großen beschichteten Pfanne Olivenöl erhitzen. Senfkörner darin erhitzen bis sie "springen".

Cashewnüsse hinzufügen und hellbraun "rösten" lassen. Würfelig geschnittenes Gemüse und Currypulver hinzufügen und kurz anschwitzen lassen.

Mit heißem Wasser ablöschen und Rosinen zugeben. Salzen und pfeffern und so lange köcheln bis das Gemüse gar ist (ca.10 Minuten).

Couscous einstreuen und einige Minuten quellen lassen. Eventuell noch ein wenig heißes Wasser beigeben. Cocktailtomaten vierteln und unterrühren.

Abschmecken, mit gehackter Petersilie bestreuen und das Couscous nach Art des Hauses servieren.

Tipp

Wer keine Cashewnüsse mag, kann sie gegen Erdnüsse, oder ein beliebiges anderes Eiweiß (Soja, Fleisch, Fisch, …) austauschen.

Lieber weniger Wasser nehmen und bei Bedarf nachgießen. D

Couscous nach Art des Hauses lässt sich super ins Büro mit nehmen und schmeckt auch kalt sehr gut.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
7 3 1

Kommentare29

Couscous nach Art des Hauses

  1. ipscfreak
    ipscfreak kommentierte am 23.03.2016 um 15:03 Uhr

    Koche ich heute nach und werde noch mit etwas Ras el Hanout würzen.

    Antworten
    • Specht62
      Specht62 kommentierte am 23.03.2016 um 15:56 Uhr

      Das passt sicher gut dazu! :)

      Antworten
  2. Nala888
    Nala888 kommentierte am 24.10.2015 um 09:35 Uhr

    toll

    Antworten
  3. MJP
    MJP kommentierte am 13.10.2015 um 19:13 Uhr

    Schmeckt immer wieder gut!

    Antworten
  4. autumn
    autumn kommentierte am 01.10.2015 um 00:48 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche