Couscous mit Feigen, Pistazien und 3-Rosen-Mischung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 60 g Porree
  • Erdnussöl zum Andünsten
  • 120 g Couscous
  • 60 g Pistazien (ungesalzen)
  • 60 g Feigen (getrocknet)
  • 240 ml Gemüsesuppe
  • 250 g 3-Rosen-Mischung (Brokkoli, Karfiol, Romanesco)
  • 3 EL Wasser
  • Sojasauce

Für das Couscous mit Feigen, Pistazien und 3-Rosen-Mischung den weißen Teil des Porrees waschen und in dünne Scheiben schneiden. Feigen in kleine Würfel schneiden. Die 3-Rosen-Mischung in einem kleinen Topf mit 3 EL Wasser bissfest dünsten.

Porree im heißen Erdnussöl andünsten. Pistazien und Couscous dazugeben und kurz mitrösten. Mit der Suppe aufgießen. Feigen dazugeben, durchrühren, zudecken und ca. 10 Minuten quellen lassen. Die fertige 3-Rosen-Mischung unterheben und den Couscous mit Feigen, Pistazien und 3-Rosen-Mischung mit Sojasauce abschmecken.

Tipp

Dieses Couscous mit Feigen, Pistazien und 3-Rosen-Mischung ist eine vegane Hauptspeise für eine Person oder eine Beilage für 2 Portionen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare7

Couscous mit Feigen, Pistazien und 3-Rosen-Mischung

  1. MJP
    MJP kommentierte am 11.10.2015 um 00:29 Uhr

    Hört sich sehr gut an!

    Antworten
  2. edith1951
    edith1951 kommentierte am 05.06.2015 um 10:28 Uhr

    ganz lecker

    Antworten
  3. KarinD
    KarinD kommentierte am 25.05.2015 um 22:23 Uhr

    gut

    Antworten
  4. Francey
    Francey kommentierte am 29.03.2015 um 06:47 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. VeganRob
    VeganRob kommentierte am 08.01.2014 um 00:30 Uhr

    Werde ich probieren (nur die Sojasauce macht mich skeptisch, ich versuch es lieber mit Harissa)

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche