Confiertes Kaninchen mit Calamari und Traubenkernöl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Kaninchenrücken (ausgelöst)
  • 250 g Calamari (zugeputzt)

Für die Marinade:

  • 1/8 l Olivenöl
  • 1/8 l Traubenkernöl
  • 1 EL Dijonsenf
  • 1 l Gewürztraminer
  • 1 Messerspitze Safranfäden
  • 1 Stück Sternanis
  • 1 Zweig Thymian
  • 2 EL Honig
  • Pfeffer
  • Salz
  • 2 Stück Romanasalat

Für das Confierte Kaninchen mit Calamari das ausgelöste Kaninchen mit der Marinade begießen, die Keulen und die Schulter bei 80°C confieren, bis sie sich von den Knochen lösen. Die Rücken werden mit der heißen Marinade bedeckt und das Ganze lässt man für einen Tag in verschlossenem Zustand im Kühlschrank marinieren.

Die geputzten Calamari in einer Pfanne mit Butter-Olivenölmischung anbraten und mit Traubenkernöl vollenden. Die Romanaherzen mit Limettensaft und Traubenkernöl auf einem Teller beliebig anrichten und das Confierte Kaninchen mit Calamari servieren.

Tipp

Dieses Confierte Kaninchen mit Calamari Rezept wurde zur Verfügung gestellt von: Alain Weissgerber
www.blaue-gans.at
Nähere Infos zum Traubenkernöl finden Sie unter: www.die-feinsten-essenzen.com

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 3 0

Kommentare8

Confiertes Kaninchen mit Calamari und Traubenkernöl

  1. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 20.11.2015 um 11:16 Uhr

    direkt zum ausprobieren

    Antworten
  2. molenaar
    molenaar kommentierte am 13.11.2015 um 07:03 Uhr

    Sehr gut

    Antworten
  3. Franzp
    Franzp kommentierte am 11.07.2015 um 09:05 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. gackerl
    gackerl kommentierte am 04.05.2015 um 09:19 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. claudia279
    claudia279 kommentierte am 12.04.2015 um 21:52 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche