Chili mit Frischkäsepalatschinken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Mehl
  • 250 ml Milch
  • 2 Eier
  • Salz
  • 1 Zwiebel
  • 2 Karotten
  • 300 g Kidney Bohnen (aus derDose, abgespült und abgetropf)
  • 150 g Mais (tiefgekühlt)
  • 300 g Tomaten (passiert)
  • 1/2 Chili (frisch)
  • 1 Prise Zucker
  • 300 g Frischkäse
  • 150 g Gouda (geraspelt)
  • Pflanzenöl (zum Braten)
  • 1 Handvoll Schnittlauchröllchen
  • Pfeffer

Für das Chili mit Frischkäsepalatschinken aus Mehl, Milch und Eiern einen Palatschinketeig zubereiten. Mit Salz und Pfeffer würzen und ein paar Minuten rasten lassen.

Anschließend 4-5 dünne Palatschinken daraus zubereiten. Zwiebeln und Karotten würfeln. Chili fein hacken. Frischkäse mit Schnittlauch vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebel- und Karottenwürfel im heißen Öl andünsten. Mit Tomatensauce ablöschen, Chili dazu geben und ein paar Minuten köcheln lassen.

Bohnen und Mais zugeben. Sauce mit Salz, Pfeffer, und etwas Zucker abschmecken. Palatschinken mit Schnittlauchaufstrich bestreichen, mit Gouda bestreuen, aufrollen und in drei oder vier Stücke schneiden.

Sauce in eine Auflaufform geben, Röllchen darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei Umluft 200°C ca. 15 Minuten backen. Das Chili mit Frischkäsepalatschinken vor dem Servieren mit dem restlichem Schnittlauch bestreuen.

Tipp

Das Chili mit Frischkäsepalatschinken ist eine köstliche Alternative für Vegetarier zu dem herkömmlichen Chili con carne. Und durch die Palatschinken wird jeder Gast garantiert satt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 3 0

Kommentare17

Chili mit Frischkäsepalatschinken

  1. MJP
    MJP kommentierte am 17.09.2015 um 09:07 Uhr

    Mal was anderes!

    Antworten
  2. JJulian
    JJulian kommentierte am 08.09.2015 um 18:29 Uhr

    gut

    Antworten
  3. snakeeleven
    snakeeleven kommentierte am 29.08.2015 um 12:06 Uhr

    scmeckt bestimmt gut

    Antworten
  4. rudi1
    rudi1 kommentierte am 26.04.2015 um 17:03 Uhr

    bestimmt sehr lecker

    Antworten
  5. gittili
    gittili kommentierte am 13.02.2015 um 23:54 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche