Chia-Pudding-Dessert

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 3 EL Chia-Samen
  • 100 ml Mandelmilch (oder Reismilch, etc.)
  • 100 g Beeren (gemischt, evt. aufgetaute TK)
  • 3 EL Joghurt (10 % Fett)
  • 4 EL Haferflocken
  • Beeren (gemischt, frisch)

Für das Chia-Pudding-Dessert die Chia-Samen auf 2 Gläser oder Schüsseln verteilen und mit Mandelmilch übergießen. Milch und Samen gut miteinander verrühren und mind. 30 Minuten im Kühlschrank quellen lassen. In der Zwischenzeit die Beeren pürieren.

Wenn die Samen fest sind, Haferflocken dünnflächig darüber verteilen. Anschließend das Püree und das Joghurt vorsichtig darüber schichten.

Mit frischen Beeren garnieren und servieren.

 

 

Tipp

Da sich das Joghurt leicht mit dem Püree vermischt, sollte man beim Auftragen vorsichtig sein. Wer möchte macht das Chia-Pudding-Dessert mit anderen Früchten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
15 4 4

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare60

Chia-Pudding-Dessert

  1. EneriS
    EneriS kommentierte am 29.02.2016 um 14:58 Uhr

    Banane dazu, war seeeeehr gut!

    Antworten
  2. Ashibarei
    Ashibarei kommentierte am 27.12.2015 um 10:17 Uhr

    Welch ein Genuss

    Antworten
  3. dorli58
    dorli58 kommentierte am 27.12.2015 um 10:03 Uhr

    ist sicher auch mit übriggebliebenen Keksbrösel anstatt der Haferflocken sehr gut

    Antworten
  4. zuckerschneckal
    zuckerschneckal kommentierte am 16.12.2015 um 08:15 Uhr

    Schon gespeichert

    Antworten
  5. Kepliner
    Kepliner kommentierte am 10.12.2015 um 14:00 Uhr

    gelingt auch mit anderen Früchten

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche