Bunter Gemüseauflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Stück Zucchini (ca. 400 g)
  • 1 Stück Aubergine (ca. 300 g)
  • 1 Stück Karotte (ca. 200 g)

Für den Guss:

Für den bunten Gemüseauflauf zunächst Gemüse waschen und am besten mit dem Sparschäler in sehr dünne Scheiben schneiden. Backrohr auf 180 °C Ober-und Unterhitze vorheizen. Eine Quicheform mit Olivenöl auspinseln und die Gemüsescheiben hinein schlichten.

Alle Zutaten für den Guss im Standmixer mixen, würzig abschmecken und gleichmäßig über dem Gemüse verteilen. Den bunten Gemüseauflauf ca. 45 Minuten backen, bis die Oberfläche zu bräunen beginnt.

Tipp

Natürlich kann man das Gemüse für den bunten Gemüseauflauf auch klein würfeln, oder reiben, aber dann sieht der Auflauf nicht so hübsch aus.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare7

Bunter Gemüseauflauf

  1. melos
    melos kommentierte am 10.09.2015 um 19:42 Uhr

    sön

    Antworten
  2. Goldioma
    Goldioma kommentierte am 23.04.2015 um 10:14 Uhr

    Was kann man statt Seidentofu verwenden? Wir sind keine Vegetarier

    Antworten
    • Specht62
      Specht62 kommentierte am 23.04.2015 um 10:34 Uhr

      Seidentofu kann man auch essen, wenn man kein Vegetarier ist. Wenn man den Geschmack nicht mag, kann man es natürlich klassisch durch Rahm oder Jogurt ersetzen.

      Antworten
  3. katerl19
    katerl19 kommentierte am 16.04.2015 um 12:56 Uhr

    Ohne Teig! Super!

    Antworten
  4. MJP
    MJP kommentierte am 23.11.2014 um 00:06 Uhr

    Tolles Rezept, danke!

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche