Bolognese

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Bolognese Zwiebel, Karotten und Suppengemüse in Würfel bzw. kleine Scheiben schneiden. Zwiebel in Öl goldbraun anrösten, Faschiertes hinzufügen und anbraten. Sobald das Faschierte durchgebraten ist, die Karotten und das Suppengemüse hinzufügen und anschwitzen lassen.

Sobald die gesamte überschüssige Flüssigkeit des Faschierten verdunstet ist, mit einem Schluck Rotwein ablöschen. Paprikapulver dazugeben und umrühren. Zu guter Letzt frische, gewürfelte Tomaten und die Dosentomaten hinzufügen. Salz, Pfeffer und Kräuter ebenso dazugeben. Dies bei niedriger Stufe ca. 2 Stunden köcheln lassen. Die Bolognese mit Nudeln anrichten. Buon appetito!

Tipp

Wer möchte, kann die Bolognese mit Parmesan bestreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare5

Bolognese

  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 19.08.2015 um 16:53 Uhr

    gut

    Antworten
  2. MJP
    MJP kommentierte am 18.06.2015 um 08:00 Uhr

    Schmeckt immer wieder gut!

    Antworten
  3. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 10.04.2015 um 01:44 Uhr

    Sehr gut

    Antworten
  4. klaus1958
    klaus1958 kommentierte am 07.03.2015 um 10:10 Uhr

    gut

    Antworten
  5. cp611
    cp611 kommentierte am 01.12.2014 um 15:06 Uhr

    Lecker und dazu Dinkelnudeln - Herrlich!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche