Sugo Bolognese

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Sponsored by Kenwood

Schälen Sie für den Sugo Bolognese die Zwiebeln und den Knoblauch und hacken Sie diese fein im Multi-Zerkleinerer. Es sollte kein Püree entstehen.

Spannen Sie den Profi-Patisserie Haken ein und geben Sie das Öl in die Cooking Chef Edelstahl-Schüssel. Stellen Sie die Temperatur auf 100 °C und wählen Sie die Rührintervallstufe 1. Dünsten Sie im nächsten Schritt die Zwiebeln und den Knoblauch ca. 10 Minuten lang.

Stellen Sie die Temperatur auf das Maximum und auf Rührintervallstufe 1. Geben Sie nach und nach das Faschierte dazu. Für weitere ca. 10 Minuten rühren lassen.

Geben Sie die Tomaten und den Lorbeer hinzu und reduzieren Sie die Temperatur auf 100 °C. Stellen Sie den Timer auf 60 Minuten und lassen Sie alles auf Rührintervallstufe 3 kochen.  Den Sugo Bolognese nach Bedarf mit Salz, Oregano und Pfeffer.

 

Tipp

Servieren Sie Sugo Bolognese zur Pasta.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 2 0

Kommentare10

Sugo Bolognese

  1. butler
    butler kommentierte am 08.01.2016 um 12:21 Uhr

    sehr gut, aber bei mir kommt noch ein TL scharfer Senf und Liebstöckl hinein.

    Antworten
  2. minikatze
    minikatze kommentierte am 22.12.2015 um 22:12 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  3. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 11.12.2015 um 19:30 Uhr

    toll

    Antworten
  4. Golino
    Golino kommentierte am 08.09.2015 um 18:41 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 01.06.2015 um 06:43 Uhr

    So eine Cooking-Chef hätte ich gerne und da könnte ich dieses Rezept sehr gut brauchen...

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche