Bohnensalat mit Lammfrikadellen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 200 g Bohnen
  • 2 Semmeln (vom Vortag)
  • 2 Paradeiser
  • 1 Bund Jungzwiebel
  • 300 g Lammhackfleisch
  • 1 Eier (eventuell mehr)
  • Pfeffer
  • Salz
  • Kreuzkümmel
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 EL Weissweinessig
  • 3 Thymian (Zweig)
  • 3 Schalotten
  • 200 g Crème fraîche bzw. Sauerrahm

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

Die Bohnen reinigen, circa 7 Min. in Salzwasser machen und in geeistem Wasser abschrecken. Die Semmeln in Stückchen schneiden und mit ein klein bisschen Wasser einweichen. Die Paradeiser enthäuten, entkernen und in Würfel schneiden. Die Frühlingszwiebeln abspülen und klein hacken. Das Lammhack mit dem eingeweichten Semmerl, Ei, der Hälfte der Frühlingszwiebeln und Tomatenwürfel mischen, mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel nachwürzen und kleine Fleischlaibchen daraus formen.

Diese in ein wenig Olivenöl etwa 4 min von beiden Seiten rösten. Bohnen, Tomatenwürfel und Frühlingszwiebeln vermengen. Mit Essig, 3 El Öl, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Thymian abspülen, gut abtrocknen und Thymianblättchen hinzfügen. Die Schalotten abschälen, auf einer Reibe fein raspeln, mit Crème fraîche mischen und mit Salz nachwürzen.

Den Dipp zu den Lammfrikadellen und dem Blattsalat zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bohnensalat mit Lammfrikadellen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche