Bierteig Ii

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1 Ei
  • 1 bottle Bier
  • Mehl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat

Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!

Das Ei versprudeln, ein Teil des Bieres hinzugeben. Das verbleibende Bier (der grössere Teil) ist für den Koch! Später mit ein wenig Mehl abbinden, und mit Salz, Pfeffer und einer Prise Muskatnuss abschmecken.

Die Fische werden dann in dieser Pampe ein paar Stunden, am besten eine Nacht lang eingelegt. Vor dem Backen werden sie dann noch in Semmelnbroeseln gewendet (gut fest drücken !).

Die Fische werden dann am besten in einer Friteuse gebacken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bierteig Ii

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche