Beerensauce (Gebundene Beeren)

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 600 g Beeren (gemischt)
  • 150 ml Rotwein
  • 180 ml Orangensaft
  • 30 g Vanillecremepulver (Puddingpulver)
  • 160 g Zucker
  • 1/2 Zimtrinde

Für die Beerensauce das Vanillecremepulver mit etwas Orangensaft anrühren. Rotwein, den restlichen Orangensaft und Zucker mit der Zimtrinde aufkochen.

Das angerührte Cremepulver einkochen und aufkochen lassen. Die Beeren in die lauwarme Masse einrühren.

Tipp

Werden tiefgekühlte Beeren verwendet, so können sie in die heiße Masse eingerührt werden. Passt zu Parfaits, aber auch zu warmen Mehlspeisen oder Palatschinken.
Die Beerensauce kann auch lauwarm serviert werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare7

Beerensauce (Gebundene Beeren)

  1. gackerl
    gackerl kommentierte am 01.10.2014 um 17:50 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. andili71
    andili71 kommentierte am 12.05.2016 um 12:22 Uhr

    kann man diese Beerensauce auch einfrieren wenn einem welche übrig bleibt?

    Antworten
    • ichkoche.at / Julia  H.
      ichkoche.at / Julia H. kommentierte am 12.05.2016 um 17:23 Uhr

      Liebe andili71, wir denken schon, dass Sie diese Beerensauce einfrieren können, allerdings nur, wenn Sie frische Beeren verwenden. Mit kulinarischen Grüßen - die Redaktion

      Antworten
  3. helmi48
    helmi48 kommentierte am 29.04.2016 um 13:16 Uhr

    mit Zimt ist das eher weihnachtlich

    Antworten
  4. helmi48
    helmi48 kommentierte am 28.10.2015 um 18:40 Uhr

    tolles rezept

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche