Zwiebelauflauf

Zutaten

Portionen: 4

  • 8 Zwiebeln (rote und gelbe, groß)
  • 4 Lauchzwiebeln
  • 1 Becher Sauerrahm
  • 1 TL Zucker
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Glas Weißwein (evtl. Cidre oder Apfelsaft)
  • Cayennepfeffer (mittelfein geschrotet)
  • Olivenöl (für die Pfanne)

Zubereitung

  1. Für den Zwiebelauflauf die Zwiebeln in Achtel, die Lauchzwiebel in Stücke schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln anschwitzen und mit Zucker leicht karamellisieren.
  2. Mit dem Wein ablöschen. Würzen und Sauerrahm unterrühren. Den Zwiebelauflauf im Backofen ca. 15-20 Minuten überbacken bei 180° C Umluft.

Tipp

Zu dem Zwiebelauflauf nur Weißbrot servieren, schmeckt aber auch mit Kartoffelpüree. Schnelles Gericht für Low Carb, wenn man die Beilage wegläßt

  • Anzahl Zugriffe: 4668
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Zwiebelauflauf

Ähnliche Rezepte

Kommentare7

Zwiebelauflauf

  1. franziska 1
    franziska 1 kommentierte am 19.05.2021 um 14:13 Uhr

    sehr gut

  2. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 23.10.2015 um 11:42 Uhr

    lecker

  3. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 11.10.2015 um 14:43 Uhr

    gut

  4. Sandy_88
    Sandy_88 kommentierte am 06.10.2015 um 14:51 Uhr

    super

  5. alex64
    alex64 kommentierte am 01.10.2015 um 20:18 Uhr

    Klingt gut!

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Zwiebelauflauf