Zanderfilet mit Räucherkäse auf Bandnudeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Zucchini ungefähr 350 g
  • 0.5 sm Zwiebel
  • 3 EL Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kümmel (gemahlen)
  • Essig (z.B. Rotweinessig)
  • 80 g Geraeuherter Schafs- oder Hartaese
  • 250 Bandnudeln (breit)
  • 34 EL Kartoffelstärke
  • 1 Teelöffel Paprika (edelsüss)
  • 600 g Zanderfilet
  • 3 Stiele frische Küchenkräuter
  • 2 EL Butter
  • 100 g Schlagobers

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

Zucchini gegebenenfalls von der Schale befreien, grob raspeln. Zwiebeln von der Schale befreien, hacken und in 1 El Öl anbraten. Zucchini hinzufügen ´, mit Pfeffer, Kümmel, Salz und Essig würzen. Ca. 5 min weichdünsten, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Käse raspeln, Hälfte untermengen. Nudeln und Paprika vermengen. Fisch abspülen, abtrocknen. Hautseite öfter einschneiden. In breite Stückchen schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen, in Maizena (Maisstärke) auf die andere Seite drehen. In 2 El heissem Öl je Seite 4 min rösten. Küchenkräuter abspülen, hacken. Nudeln abschütten. Sofort mit Butterflocken, übrigem Käse Kräutern und Schlagobers vermengen. Alles anrichten

Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare0

Zanderfilet mit Räucherkäse auf Bandnudeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche