Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Scheiben von der gebratenen Hühnerbrust im Kohlmantel

Zutaten

Farce:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Scheiben von der gebratenen Hühnerbrust im Kohlmantel die Kohlblätter blanchieren.

    Farce zubereiten: mit gehackter Petersilie, feinwürfelig geschnittene Schalotten, Bröseln und Pistazien vermischen.

    Hühnerbrüstchen würzen; je Brust 2 Kohlblätter leicht überlappend auflegen, Brust darauf legen und mit der Farce bestreichen; mit den Kohlblättern umwickeln und mit Spagat binden.

    In Olivenöl beidseitig anbraten, mit Weinbrand und Hühnerfond ablöschen. Zugedeckt dünsten lassen.

    Brüstchen auf einen Teller legen, mit Folie abdecken; Soße einreduzieren lassen.

    Die Hühnerbrüstchen in schräge, ca. 2 cm breite Tranchen schneiden, dachziegelartig anrichten und Soße dazugeben.

  • Anzahl Zugriffe: 5654
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare10

Scheiben von der gebratenen Hühnerbrust im Kohlmantel

  1. Adelaskrilecz
    Adelaskrilecz kommentierte am 31.08.2018 um 08:30 Uhr

    ein absoluter Traumgenuss

    Antworten
  2. dolphin2002
    dolphin2002 kommentierte am 17.10.2015 um 18:16 Uhr

    gutes rezept

    Antworten
  3. zuckermaus0028
    zuckermaus0028 kommentierte am 16.03.2015 um 17:10 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Cookies
    Cookies kommentierte am 04.03.2015 um 13:49 Uhr

    Klingt sehr lecker, das Bild finde ich nicht so gut

    Antworten
  5. Andy69
    Andy69 kommentierte am 17.02.2015 um 09:14 Uhr

    gefällt mir

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Scheiben von der gebratenen Hühnerbrust im Kohlmantel